ART5

Künstlergruppe aus Plüderhausen und Umgebung.

02.12.2015 08:56 Alter: 3 Jahr/e
Kategorie: Ausstellung

Karin stellt aus


Ausstellung der Urbacher Künstlergruppe MalWe

Samstag 5.12. bis Sonntag, 20.12.15

Bürgerhaus „Museum am Widumhof“.

 

Zum 19. Mal präsentieren diesmal 16 Künstlerinnen und Künstler der Urbacher Künstlergruppe „MalWe“ eine Auswahl ihres Schaffens.

Malerei in Aquarell, Öl oder anderen Techniken, Weihnachtskarten, Kunsthandwerkliches, Getöpfertes, Skulpturen in Ton und Stein und vieles mehr erwartet die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung. Die im Museumkeller ausgestellten Werke stehen in diesem Jahr unter dem Sonderthema „Träume“

Die Ausstellungseröffnung ist am Samstag, 5.Dezember 2015 um 17Uhr. Bürgermeister Jörg Hetzinger wird die Ausstellung eröffnen, eine Initiatorin der Ausstellung, Judith Baumgart, wird die Gruppe vorstellen und eine kleine Einführung zur Ausstellung geben. Zur musikalischen Umrahmung der Ausstellungseröffnung gibt es in diesem Jahr Lieder von „Barbara und Franziska“ mit akustischer Gitarre und Mandoline. Dem offiziellen Part der Vernissage folgt ein kleiner Umtrunk mit dem beliebten „MalWe-Büfett“.

Folgende Künstlerinnen und Künstler stellen aus:

Judith Baumgart Kunsthandwerk, Malerei
Sabine Drewes
Malerei
Margarete Duwensee
Aquarell
Hans Exler
Malerei
Zorika Gfrerer
Aquarell
Gisela Heinrich
Farbe und Ton
Gisela Hofmann
Malerei
Ute Kurz
Malerei
Karin Lutz
Elfen aus Ton
Wolfgang
Mücke Collagen
Petra Saam-Mösch
Malerei
Margret Schaa
l Pastellkreide
Renate Schlotz
Zeichnungen
Else Söll
Weihnachtskrippen
Monika Weissenborn
Pastellkreide
Hildegard Wimmer
Malerei

Wer es nicht zur Vernissage schafft, kann die Ausstellung noch zu folgenden Zeiten besuchen:

So, 06.12.2015 ( am Urbacher Weihnachtsmarkt) 11-17Uhr.
Mi, 09.12.2015, die Künstler laden zum Gespräch, 16-19Uhr.
So, 13.12.2015, 11-17Uhr.
So, 20.12.2015, 11-17Uhr, 16Uhr Finissage mit Versteigerung von Kunstwerken zugunsten von Kinderhospizdienst.net

Der Eintritt zur Ausstellung bzw zur Vernissage ist frei



Nach oben